Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Tagungsrückblick – „Zukunftsfähige Bildung - braucht zukunftsfähige Führung“

17.12.2021

Anfang November trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der unteren, oberen und obersten Schulaufsicht des Landes zur jährlichen Fachtagung in der QUA-LiS.

Während pandemiebedingt die zurückliegenden Fachtagungen der Schulaufsicht in 2020/21 ausschließlich im Onlineformat durchgeführt werden konnten, war es Anfang November möglich, sich zum Thema „Zukunftsfähige Führung“ in Präsenz auszutauschen.

Herr Egyptien bei der Tagung

„Die Zukunft wird uns immer wieder überraschen! Daher müssen wir junge Menschen für ihre Zukunft bilden und nicht für unsere Vergangenheit.“ (Prof. Dr. Andreas Schleicher) -

Aber wie kann das gelingen? Schulaufsicht initiiert, begleitet und unterstützt die Führungskräfteentwicklung von Schulleiterinnen und Schulleitern. Die Frage ist, welche Kompetenzen es im Bereich „pädagogischer Führung“ zu entwickeln bzw. zu fördern gilt?

Zukunftsfähige Schulen verfügen über Strukturen und Prozesse, die es erlauben, Veränderungen innen und außen wahrzunehmen und darauf adäquat zu reagieren. Stellt die Idee der agilen Schulführung eine angemessene Antwort auf die derzeitigen Herausforderungen dar?

Der Wandel vollzieht sich vielschichtig und bedarf der Auseinandersetzung mit Themen aus den Bereichen der Digitalität, der Bildungsgerechtigkeit sowie des personalisierten Lernens bis hin zu Schulraumkonzepten und globalen Nachhaltigkeitszielen.

Im Rahmen der Tagung wurden gemeinsam Visionen und Ideen thematisiert im Hinblick auf eine innovative und zukunftsfähige Weiterentwicklung unseres Schulsystems im Kontext des Wandels.

Zukunftsfähige Bildung – braucht zukunftsfähige Führung Schulaufsichtstagung in Präsenz am 02. November 2021 in der QUA-LiS (PDF, 721KB)

Zum Seitenanfang

© 2022 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule